Poker als Beruf

Machen Karriere Poker

Vor ein paar Jahren waren meine Frau und ich in Las Vegas, nicht aus einem besonderen Grund, vor allem, weil wir gerade einmal glaubte 4-5 Tagen treten den Arsch aus ihm heraus in Las Vegas! Wir hatten eine geniale Zeit und nicht wirklich verlassen wollen. Am Flughafen auf dem Heimweg gab es ein paar Probleme mit unserem Virgin Flug und jeder war ziemlich müde und satt. Außer, die für eine Gruppe von Passagieren war. Eine Gruppe von ca. 5 Menschen, alle aus völlig unterschiedlichen Hintergründen, aber alle haben eine tolle Zeit. Stellt sich heraus, sie waren alle pro Spieler und hatte in der Stadt eine große tourny. Sie müssen OK getan haben, weil alle, aber einer von ihnen war alle fliegenden zurück erster Klasse. Schon damals war ich einen fairen Keil Geld machen, online, aber nicht genug, dass ich auf £3500 Einweg-Tickets für zwei Spritzer raus möchten! Meine Frau und ich Witz über die Gründung einer Pokerkarriere aber ich glaube nicht, dass ich etwas gutes sein würde. Es hat mehr als nur auftauchend und gewinnen einen Keil rechts sein?

Du bist wahrscheinlich ein Gelegenheits-Spieler, wenn Sie dies lesen, aber wie viel Sie wirklich wissen über Poker? Jeder denkt, sie können dort sitzen und Geld verdienen, wenn sie gegen gewinnen ihre Freunde aber Karriere Pokerspieler sind eine unterschiedliche Menge. Neue Spieler bedeutet, dass Sie nicht wissen, was ihr erzählt sind vor allem dann, wenn Sie online spielen in der Körpersprache lesen unmöglich ist.

Grundlagen der menschlichen Psychologie zu studieren geben die Kante, die Sie brauchen, wann an fast jedem Pokertisch Ihnen Sie zu spielen und Ihre Verluste zu schneiden, bevor Sie zu viel verlieren. Dies ist, was trennt Amateurspieler von Größen. Man muss bedenken, dass jeder Pokerspieler gestartet, wo Sie jetzt sind, in einem normalen Job und arbeiten die 9 An 5 Mahlen.

Chris Ferguson , verbrachte fast 15 Monate arbeiten an seine Bank roll nur um größere Turniere spielen. Dies ist wichtig, daran zu erinnern, die wichtigste Regel zu beginnen, und es nimmt Geld, Geld zu verdienen. Wenn Sie bereits tief in der Schuld sind möglicherweise Poker nicht das geringste Risiko für Sie zu dieser Zeit, da Sie Geld nicht nur spielen, sondern aus der Leben haben müssen. So arbeiten an Ihrer Bankroll und Amateur-Turniere zu spielen, damit Sie wissen, was Sie sich einlassen.

Der größte Nachteil dieser Karriere ist wie viel Zeit Sie haben Arbeit zu verbringen. Die meisten denken, dass Sie einfach bei einem Turnier auftauchen und Sie wissen, was zu erwarten ist nicht der Fall. Sie müssen stundenlang spielen Praxis Hände, befahren von Decks zu sehen, die Kombinationen, und Verständnis der Natur des Spiels. Es ist eine sehr lohnende Beruf aber nur sicher sein Sie wissen wie lange es tatsächlich dauert.

Sobald man können die Grundlagen nach unten, Sie verstehen die wahre Möglichkeit, das Spiel zu spielen. Es ist nicht anders als jede andere Profisport in der Praxis macht den Meister und macht Sie einen besseren Spieler. Was Sie nicht bemerkt haben könnte, ist, dass es eine Menge um die Welt Reisen erfordert. Das ist der beste Weg, um langfristig auf einer größeren Bühne zu spielen, aber du musst nach Las Vegas Reisen leisten können, Atlantic City, Saint-Louis, und jeder andere Ort, bietet ein Pokerturnier.

Sie einmal verstehen, was man braucht, um das Spiel zu spielen und was erforderlich ist, Sie werden nicht nur eine andere Amateurspieler. Denken Sie daran, eine Bankroll zu verdienen, nicht nur die Karten, sondern die Menschen zu studieren., und Sie wollen sicher sein, dass ein derartiges Leben. Wenn Sie dies tun und Sie befolgen Sie diese einfachen Tipps dann spielen an den großen Tischen in kürzester Zeit Sie.

Ja, Es scheint alles ein wenig zu viel wie harte Arbeit für mich. Denke ich werde halten Sie sich an bescheidene Gewinne mit geringen Risiko und lassen die hohe Einsätze spielen in die Poker Profis!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *