Pokerchips kaufen – Die Geschichte des Poker-Chips


Spiel-Chips wurden aus einer Vielzahl von Materialien in einer fast unendlichen Vielfalt der Stile seit der Geburt des Glücksspiels und der Notwendigkeit zu verfolgen Gewinne. Die häufigsten Materialtypen, die heute verwendet bei der Herstellung von modernen Poker-Chips bestehen aus Plastik, Ton-composite, und Acryl composite. Clay chips, die älteste der Gruppe, in Amerika wurden seit den späten 1800er hergestellt.

Zurück in den 1800er Jahren, Pokerspieler schien, alle erdenklichen kleinen Wertgegenstand zu verwenden. Frühe Pokerspieler, die manchmal verwendet gezackt Goldstücken sowie chips - in erster Linie hergestellt aus Holz und Lehm. Bis zum 20. Jahrhundert, Poker Chip-Designs begann eine größere Bedeutung spielen, und die weichen Kanten von älteren Chips wich Chips mit gravierten Schlitzen sie fein säuberlich gestapelt zusammen zu halten. Vor kurzem, erschwingliche Plastik Poker-Chips erschienen in den 1940er Jahren.

Es besteht kein Zweifel, die Poker seit seinen Ursprung in den 1800er Jahren stetig in der Popularität gewachsen ist. Mit dem explosionsartigen Wachstum der online-Gaming und Spezial TV-shows, öffentliches Interesse an Poker hat sich schneller als je zuvor beschleunigt.. Viele Menschen sind zuerst zu Poker von TV-Shows wie die Bravo eingeführt. "Celebrity Poker Showdown" oder der Travel Channel "World Poker Tour," und viele werden die ersten Hände online spielen. Trotz online-Poker-Aufstieg, nichts ersetzt das Gefühl der schwere Lehm-Poker-Chips in der Hand mischen, werfen Chips in die Mitte des Casino-Tisch, oder Stapeln hoch Stapel Chips nach einem siegreichen Blatt zeigen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *